Berge malen für die Berggebiete

 

Die Gilde Schweizer Bergmaler GSBM unterstützt mit ihrer diesjährigen Ausstellung die Schweizer Patenschaft für Berggemeinden. Die Ausstellung findet unter dem Motto «Bergwasser» in der Galerie Bromer Art Collection statt. Ein Teil des Erlöses geht in unsere Projekte.

 

Das Malen von Berglandschaften hat eine lange Tradition. Alle Stilrichtungen und Gattungen der Kunstgeschichte befassen sich immer wieder mit den Formen und Farben, mit der Faszination des Lichts, mit den Gefühlen, die der Anblick der Berge auslöst. Zahlreiche professionelle und ambitionierte Schweizer Künstler haben sich zur Gilde Schweizer Bergmaler GSBM zusammengeschlossen. Ihr Herz schlägt aber nicht nur für die Landschaften, sondern auch für die Menschen, die dort leben. So hat sich die Gilde mit einer äusserst sympathischen Idee bei uns gemeldet: Die GSBM stellt einen Teil des Erlöses ihrer Jahresausstellung 2015 für Projekte der Schweizer Patenschaft zur Verfügung.

 

Jurierte Ausstellung

Die Ausstellung findet in der Galerie Bromer Art Collection in Roggwil in der Nähe von Langenthal statt. Deren Besitzer, René Brogli, widmet sich mit Leidenschaft dem Sammeln, Ausstellen und Handeln von Kunst – am Anfang seiner Kollektion standen Bergbilder. René Brogli und Eva Kobel, die Geschäftsführerin der Bromer Art Collection, sind Mitglieder der Jury, welche die Bilder für die Jahresausstellung 2015 zum Thema «Bergwasser» auswählt. Ein Blick auf die Liste der Bergmaler (siehe www.gsbm.ch) zeigt nicht nur die Vielfalt der künstlerischen Interpretationen, sondern auch, dass die Bergmalerinnen und Bergmaler in allen Regionen der Schweiz zu Hause sind.

 

Engagement der Künstler und der Galerie

Pro ausgestelltes Bild gehen 25 Franken an die Patenschaft. Die Bromer Art Collection verdoppelt diesen Betrag. Im Laufe der Ausstellung findet eine professionell durchgeführte Auktion statt: Vor hoffentlich grossem und kauffreudigem Publikum versteigert ein erfahrener Auktionator alle gespendeten Bilder, bis sie an die Meistbietenden gehen. Spektakel ist dabei garantiert – und der Erlös geht vollumfänglich an die Patenschaft. Wir hoffen natürlich auf einen möglichst grossen Aufmarsch und eine animierte Auktion. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, in dem unser Präsident, alt Bundesrat Dr. Hans-Rudolf Merz, die Bergmaler würdigt: «Sie liefern Mythos, Erhabenheit und Idylle der Bergwelt in die Stuben und Museen der ganzen Bevölkerung unseres Landes, und sie machen dort die Bergwelt anschaulich.»

 

GSBM-Jahresausstellung «Bergwasser»

Bromer Art Collection, Landstrasse 53, 4914 Roggwil

 

Die Ausstellung dauert vom Samstag, 25. Juli, bis Sonntag, 6. September 2015.

 

Vernissage:

Samstag, 25. Juli 2015, 17.00 Uhr

 

Besichtigung der Auktions-Lose:

Samstag, 29. August 2015, 11.00 bis 15.00 Uhr

 

Auktionstag:

Samstag, 29. August 2015, 17.00 Uhr

 

Sie sind herzlich willkommen! Wir freuen uns, wenn Sie die Bergmaler unterstützen – und damit die Bergbevölkerung.

Flyer Auktion

Flyer Vernissage